ajoofa wagt sich in Die Höhle der Löwen

ajoofa wagt sich in Die Höhle der Löwen

Wenn man sich mit dem König des Dschungels, dem Löwen anlegt, kann das ganz schön in's Auge gehen. Was passiert, wenn man es dann noch ausreizt und gleich fünf davon herausfordert erfahrt ihr bei uns:

ajoofa @ Die Höhle der LöwenSchon im letzten Jahr lief die Sendung "Die Höhle der Löwen" erfolgreich im Abendprogramm bei VOX. Und zu dieser Zeit enstand auch die erste Idee, dass wir uns mit ajoofa für "Die Höhle der Löwen" bewerben. Denn mit ajoofa möchten wir den Löwen ein einzigartiges, noch nie dagewesenes Investment anbieten.

Als im Winter 2014 die ersten Aufrufe für die Bewerbung ausgeschrieben wurden, fassten wir unseren ganzen Mut und bewarben uns mit einem Video. Aber erst als wir die Rückmeldung erhalten haben, dass wir tatsächlich für die Aufnahmen ausgewählt wurden, begriffen wir was da auf uns zu kommt. Schließlich befasst sich unser Alltag mit der Produktentwicklung, Marketingmaßnahmen, dem Erstellen von Internetseiten für unseren Shop und natürlich dem Versenden von Paketen. Aber eben nicht dem professionellen Agieren vor einer Kamera! 

Bild: VOX / Bernd-Michael Maurer
Foto malender Affe: 
The Jane Goodall Institute / by Fred Moix
Chimpanzee artist Mambou paints pictures as part of an enrichment program at the Jane Goodall Institute Tchimpounga Chimpanzee Sanctuary in the Republic of Congo

Die Vorbereitung

Tatsächlich war es so, dass wir mit der Vorbereitung der Show völlig überfordert waren. Was sollen wir sagen? Wie schaffen wir es in nur 3 Minuten unser Thema bestmöglich für die Investoren, aber auch die Zuschauer, zu präsentieren? 
 
Medientraining ajoofa
Der Punkt war schnell erreicht an dem wir feststellten, dass wir hier alleine nicht weiterkommen werden. Also haben wir uns Hilfe geholt. Und wie es für ein kreatives Unternehmen nicht anders sein kann, haben wir den unkonventionellen Weg gewählt und uns mit Christiane Maschajechi die perfekte Medientrainerin ins Haus geholt. Ihre Erfahrung bei Radio und Fernsehen war als Basis schonmal gar nicht so schlecht. Die Erfahrung auf der Bühne, als Kabarettistin aber, hat den Ausschlag gegeben. Und Christiane hatte einiges zu tun. Erstmal musste sie uns überhaupt überzeugen, dass wir das schon schaffen werden, denn die Selbstzweifel vor einem Millionenpublikum "aufzutreten" war die erste und sicherlich auch allergrößte Hürde. Mit Zuckerbrot und Peitsche hat sie es geschafft uns positiv auf die Situation vorzubereiten. Der Rest kam dann "fast" von allein.

 

Die Aufnahmen 

Am 15. März 2015 war es dann soweit. Die Aufzeichnung für "Die Höhle der Löwen" in Köln standen vor der Tür. Die Nacht davor war kurz und die Hoffnung auf eine gute Maske für die Augenringe groß. Was das angeht, haben wir wohl etwas zuviel "Glamourfaktor" erwartet, denn auch im Fernsehen wird wohl nur mit heißem Wasser gekocht. Eine Maske gab es leider nicht, ein bisschen Puder für Marcus hohe Stirn und das war's.
 
Im Studio

Der Tag begann mit einer kurzen Vorstellung vor der Redaktion, hier konnten wir unseren Pitch nochmal üben. Danach haben wir unsere Accessoires für das Bühnenbild angeliefert und mit den Bühnenbildnern den Aufbau besprochen. Und dann ging es eigentlich ganz schnell. Wir haben die ersten Interviews gedreht, wurden verkabelt und immer wieder "aus dem Weg geräumt". Denn eines muss man der Sendung lassen, hier wird nicht getrickst. Jedes mal, wenn ein Löwe in der Nähe war, oder die Möglichkeit bestand einem über den Weg zu laufen, mussten wir in einem Raum oder hinter einer Ecke warten. Die Löwen haben definitiv nicht die Möglichkeit die Bewerber vorab kennenzulernen oder etwas über das Thema zu erfahren. Das erste Aufeinandertreffen im Fernsehen, ist auch tatsächlich das erste Kennenlernen. Umso mehr stieg natürlich die Aufregung bei uns. Wir konnten den Pitch vor uns im Studio aus einer kleinen Ecke heraus beobachten und mussten feststellen, dass die Löwen ganz schön die Krallen ausfahren können. 

Und dann war es soweit. Die Musik wurde eingespielt, wir traten durch die Türe und sahen das erste Mal die Löwen. Ab diesem Moment haben wir keine richtigen Erinnerungen mehr. Die sind wohl im Gewirr von jeder Menge Kameras, Scheinwerfern und Adrenalin untergegangen. Unseren Pitch konnten wir aber wie geprobt präsentieren und dann wurde es auch entspannter. Die Fragerunde mit den Investoren war sehr positiv. Die Löwen handzahm und interessiert. Ob und wenn ja wie investiert wurde, erfahrt ihr am 20.10.2015 ab 20.15 Uhr auf VOX in "Die Höhle der Löwen".

Ausstrahlung verpasst? Hier nochmal nachschauen.


Klappe, die Zweite

Drehtag bei DHDL im Zoo Krefeld

Am 13. Mai 2015 wurde dann noch für den Einspieler im Zoo Krefeld gedreht. Der Drehtag war sehr kurzfristig angesetzt und so konnte nur Marcus für die Aufnahmen nach Krefeld reisen. Dafür hat uns aber Christine Peter - die Fachfrau für Tierbeschäftigung - unterstützt und gezeigt wie es aussieht, wenn sie mit den Affen malt. 

Ab dann hieß es warten. Denn trotz der Aufzeichnungen war immer noch nicht sicher, ob wir auch tatsächlich ausgestrahlt werden. Die Erlösung kam dann Ende September. Jetzt freuen wir uns und sind aufgeregt, was am 20. Oktober letztendlich dabei raus kommt!

Kommentare

  1. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Liebe Melanie,

    viiiiielen Dank :D

    Keine Sorge, wir sind nicht "entmutigt". Im Gegenteil, bei soviel Zuspruch, netten Nachrichten wie zb. deiner können wir gar nicht anders als mit einem dicken Grinsen im Gesicht einfach weiter zu machen.

    Liebe Grüße

  2. Melanie Melanie

    liebes Ajoofa-Team, vor einigen Monaten habe ich zufällig Eure Seite gefunden, als ich auf der Suche war nach "nachhaltiger Bettwäsche"! Ich war gleich begeistert und habe auf einen Schlag drei T-Shirts bestellt.
    Bitte lasst Euch von der Zurückhaltung der Löwen nicht entmutigen! Zu eurem Produkt passt weder Massenproduktion noch billig, billig. Ihr setzt neue Maßstäbe! Ich werde immer bereit sein, für ein gutes Gefühl mit einem Produkt etwas mehr Geld auszugeben. Und damit bin ich sicher nicht die einzige!
    Also, bitte unbedingt weitermachen und neue Künstler finden!! Alles Gute und viel Erfolg!

  3. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Hallo Hupe81,

    vielen Dank :)

    Wir freuen uns sehr darüber, dass so viele Menschen unsere Idee gut finden. Wir hoffen, dass wir auch in Zukunft noch viele Projekte - gemeinsam mit den Tieren - machen können.

    Liebe Grüße
    das ajoofa Team

  4. Hupe81 Hupe81

    Was soll ich sagen....habe die Sendung gesehen und muss einen ganz großen Respekt aussprechen. Ich finde die Idee einfach toll und es braucht mehr Menschen auf diesem Planeten die diese Einstellung zur Natur und zu unseren Tieren teilen. Ich denke, dass Sie es mehr als verdient haben mit dieser schönen Idee Erfolg zu haben. Auch den Preis empfinde ich als absolut gerechtfertigt. Ich bestelle mir gleich erst mal ein Shirt und werde unter meinen Freunden das Produkt empfehlen. Also noch mal: Danke für Ihre faire und herzliche Idee auch DIE Wesen auf diesem Planeten zu unterstützen, die selbst leider keine Lobby besitzen und auf Menschen wie Sie angewiesen sind. Weiter so!

  5. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Liebe(r) Outtake,

    der Auftritt bei "Die Höhle der Löwen" hat uns ganz schön gepusht, wir freuen uns so viele neue Fans dazu gewonnen zu haben.

    Die Bestellung aus der Schweiz funktioniert seit heute auch in unserem Online-Shop.

    Viele Grüße
    das ajoofa-Team

  6. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Liebe Ute,

    vielen Dank :) Dass die Löwen nicht investiert haben tut nur halb so weh bei den vielen tollen neuen Fans die wir dazu gewonnen haben.

    Viele Grüße
    das ajoofa-Team

  7. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Hallo binschondaheim,

    ja, die Originale kannst du bei unserem Partner Affenbrut kaufen. Schau mal hier:

    http://www.affenbrut.de/galerie-shop/

    Viele Grüße,
    das ajoofa-Team

  8. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Hallo Pröppkeschick,

    wir haben damals auch nur den Facebook Link bekommen. Aber schön, wenn du uns auch so gefunden hast :)

  9. pröppkeschick pröppkeschick

    Hallo Mrs. Monkey

    bin leider nicht bei Facebook unterwegs, habe auf Ross` Seite das Bild ebtdeckt.
    Ich muß sagen, es steht Ihm!
    Schickt Ihm doch noch ein aktuelles, oder ein Partner-Shirt für seinen Mann ;)

  10. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Hallo Pröppkeschick,

    in kleinen Schritten versuchen wir das schon. Schau mal hier:

    https://www.facebook.com/ajoofa/photos/a.280324645431735.1073741828.213216875475846/469284123202452/?type=3&theater

    oder hier

    https://www.facebook.com/ajoofa/photos/a.280324645431735.1073741828.213216875475846/443621515768713/?type=3

    Und Ross Antony hat auch schonmal eines von uns getragen :)

    Liebe Grüße

  11. pröppkeschick pröppkeschick

    Ganz tolle Idee und ein guter Auftritt!
    Probiert doch einfach mal ein Shirt an Tierschutz Promis zu schicken.
    Schon oft kam ein Jungdesigner groß raus, nachdem Promis Ihre Label trugen.
    Euch noch viel Erfolg!!!

  12. binschondaheim binschondaheim

    sehr schade! ich finde die Idee super - die designs klasse - die Verpackung spitze! kann man eigentlich auch die Bilder kaufen?

  13. Ute Ute

    Toller Auftritt - leider hat kein Löwe angebissen. Hab gleich mal eure Seite angeschaut und bin begeistert :-) Werde auf jeden Fall demnächst was bestellen. Macht auf jeden Fall weiter - ich finde es toll !!!

  14. Outtake Outtake

    Guten Abend liebes Ajoofa-Team,

    Ich bin gerade durch die Höhle der Löwen auf eure T-shirts aufmerksam geworden und wollte einfach mal fragen in wie fern man euer Team unterstützen kann ? Außer natürlich eure T-shirts zu kaufen......
    Finde euer Produkt und eure T-shirts sehr cool und könnte mir vorstellen, dass es viele Jugendliche gibt die eure Produkte in einem Ski-Geschäft kaufen würden !
    Ich wohne seit einiger Zeit in der Schweiz und wollte fragen ob Ihr hier schon einen Vertriebspartner habt ?
    Weiterhin viel Erfolg !

  15. Karin Karin

    Meine Familie und ich finden es sehr schade das die Löwen nein gesagt haben.Wir bestellen gerade fleissig.... Wir finden das euer Projekt ehrenwert ist.Großen Respekt!!!!

  16. Jan Hering Jan Hering

    Schade das es nicht geklappt hat.. :(
    Trotzdem ein großes Lob an Sie. Ich finde ihre Idee sehr gut! Leider sind die T shirts zu teuer für mich.. Machen sie weiter so!
    MfG Jan

  17. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Vielen Dank, wir sind auch schon ganz aufgeregt und gespannt was passiert! Daumen drücken schadet auf keinen Fall ;)

  18. Daniel Daniel

    Wünsche mir auch das euer Projekt die Aufmerksamkeit bekommt die es verdient. Nächste Woche wird hier auf der Seite sicherlich die Hölle los sein :)

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »