Die Letzten Ihrer Art

  • Geschrieben am
  • Durch Mrs. Monkey
  • Geposted in ajoofa inside
  • 6
Die Letzten Ihrer Art

ajoofa stellt zum 30.04.2017 die Geschäftstätigkeit ein.

[Hinweis: Der Artikel wurd am 31.12.2016 angepasst. Aufgrund eines Missverständnisses wurde angenommen, dass ajoofa die Geschäfte am 31.12.2016 einstellt. Dies hat sich nun auf 30.04.2017 verschoben.]

Wieso Weshalb warum
Der Ein oder Andere hat es sicherlich schon bemerkt - es ist still geworden um ajoofa. Nach über vier Jahren müssen wir uns jetzt eingestehen, so geht's nicht weiter. Mit viel Herzblut haben wir versucht unser Konzept "an den Mann zu bringen". Und dabei waren wir sicherlich nicht unkreativ. Ob Fashion Week, Promis oder TV-Show, wir haben uns so ziemlich überall zum Affen gemacht. Leider ist es uns trotzdem nicht gelungen, die Idee auf wirtschaftlich nachhaltige Beine zu stellen. Folgend ein paar Gründe, weshalb es aus unserer Sicht nicht geklappt hat:


1. Künstlernachwuchs
Unser Konzept setzt voraus, dass möglichst viele Organisationen an einem Strang ziehen. Tierische Künstler sind etwas besonderes und somit auch selten. Leider konnten wir nicht genügend Zoos, die tierische Künstler beherbergen, von unserem Konzept überzeugen.
 

2. Kritik am Konzept
Auf vielen Messebesuchen haben wir neben großem Zuspruch auch viel Kritik an unserem Konzept erfahren. Zumeist konnten wir die Kritiker nach langen Gesprächen auch von der Sinnhaftigkeit unserer Unternehmung überzeugen. Allerdings hat sich hierbei herausgestellt, dass ein Einzelhändler diese Überzeugungsarbeit nicht leisten kann und somit ein dauerhaftes Listing im Einzelhandel schwierig wird.

3. Bekanntheit
Trotz vieler Marketingaktivitäten, Messebesuchen und unseres sehr werbewirksamen Auftritts in „Die Höhle der Löwen“ konnten wir keine nachhaltige Markenbekanntheit erzielen.

Letzten Endes hat die Nachfrage nach „von Affen designten Shirts“ nicht die Fortführung eines Unternehmens gerechtfertigt, weshalb wir uns schweren Herzens dazu entschieden haben, das Unternehmen ajoofa zum Ende des Jahres zu schließen.
 

Ein rießen großes Dankeschön
Ganz besonders möchten wir uns für die Zusammenarbeit mit dem Zoo Krefeld, dem Bergorilla & Regenwald Direkthilfe e.V. und dem Faszination Regenwald e.V. bedanken. Unsere Partner haben uns motiviert und angespornt. Wir hoffen, dass Sie im Kampf gegen den Artenverlust weiterhin erfolgreich sind und bitten euch, diese Einrichtungen auch weiterhin großzügig zu unterstützen.

Wir möchten uns bei unseren Kunden, Fans, Unterstützern und Investoren ganz herzlich bedanken. Ihr habt uns viele besondere Momente geschenkt und die letzten vier Jahre zu einer aufregenden Reise gemacht. 

Als kleines Dankeschön und weil Weihnachten kurz vor der Tür steht, gibt es einen Gutschein-Code (einlösbar bis 30.04.2017) für euch!

25% Rabattcode auf alle Produkte im ajoofa Shop mit dem Gutschein Code: XMAS25% 

So löst du deinen Rabattcode ein
Wähle das richtige Produkt aus dem ajoofa Online-Shop und lege es in den Warenkorb. Im Warenkorb hast du nun direkt die Möglichkeit den Rabattcode einzugeben. Der Rechnungsbetrag reduziert sich nach Eingabe automatisch um den Betrag und ist sofort als Gesamtsumme ersichtlich. 

Kommentare

  1. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Lieber M.,
    deine Nachricht hat uns sehr gefreut. Zu wissen, dass wir mit unserer Idee an der ein oder anderen Stelle Freude verbreitet haben macht uns ganz schön glücklich.

    Alles Gute und Danke
    dein ajoofa Team

  2. Mrs. Monkey Mrs. Monkey

    Liebe Maike,
    wir hätten auch gerne weitere Größen angeboten und unser Angebot ausgeweitet. Ideen hätten wir genug gehabt ;)

    Viele Grüße,
    das ajoofa Team

  3. M. Wendling M. Wendling

    Sooooo Schadeeeeeee,
    daß eine von der Basis her so schöne Idee in unserer von Zahlen bestimmten Geschäftswelt keine Zukunft und Perspektive hat. Jammerschade. Ich habe meiner Familie und mir einige Shirts gekauft und 2 Bilder zieren Räume in meiner Praxis. Oft wurde ich von Kunden darauf angesprochen und habe Werbung gemacht. Aber leider geht's zu Ende...
    Danke für eine tolle Idee und schöne Artikel, die zumindest mir und meinem direkten Umfeld noch viel Freude bereiten werden.
    MfG

  4. Delia Albrecht Delia Albrecht

    Das tut mir leid für Euch und uns.....ja leider sind manche tollen kreativen Ideen un der Umsetzung wirtschaftlich einfach nicht ausführbar.
    Hab Euch im TV gesehen.
    Ihr werdet es auf anderer Basis schaffen.
    Viel viel Glück.
    Liebe erfolgreiche Grüsse
    Delia Albrecht

  5. Maike Vos Maike Vos

    Sehr schade, denn ich fand das Konzept sehr schön. Problematisch war für mich, dass es einige Shirts gab, die ich gerne gekauft hätte, jedoch fallen diese so klein aus, dass für mich ein Kauf nicht in Frage kam. Größere Größen wären toll gewesen. Ich wünsche Euch auf Euren neuen Weg alles Gute.

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
* Pflichtfelder
Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie dem Gebrauch von Cookies zur Verbesserung dieser Seite zu. Diese Nachricht Ausblenden Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »